Mekong Delta – von Saigon nach Phnom Penh (SGNR10)

/Mekong Delta – von Saigon nach Phnom Penh (SGNR10)

Mekong Delta – von Saigon nach Phnom Penh (SGNR10)

  • 4 Tage / 3 Nächte
  • Start: Privat täglich mekong_delta_-_von_saigon_nach_phnom_penh

Diese Tour bietet die Möglichkeit, das einzigartige Leben auf und am Mekong Delta kennenzulernen. Hier gibt es schwimmende Häuser und Märkte sowie artenreiche Naturschutzgebiete zu entdecken.

 

 

1. Tag: Saigon – Cai Be – Mekong Cruise (M/A)Am frühen Morgen Abholung vom gebuchten Hotel in Saigon und Fahrt nach Cai Be. Einchecken auf der Bassac und Abfahrt gegen Mittag, an Bord Willkommensdrink und Einführung des Schiffes sowie der Schiffscrew. Fahrt Richtung Cho Lach am Tien Giang Fluss, vorbei an Sand- und Reislastkänen. Das Mittagessen wird während der Fahrt serviert. Besuch eines Dorfes am Ufer des Flusses Mang Thit, eine Gelegenheit das Leben und die Gastfreundschaft der Einwohner kennen zu lernen. Wieder an Bord Gelegenheit an Deck zu entspannen und den Sonnenuntergang zu genießen, Abendessen. Die Bassac wirft die Anker für die Nacht flussabwärts vom kleinen Schwimmenden Markt Tra On. Übernachtung an Bord.

2. Tag: Mekong Cruise – Can Tho – Chau Doc (F)Frühstück ab 06:30, während das Schiff durch den Schwimmenden Markt von Tra On fährt, anschließend weiter nach Can Tho. Am Schwimmenden Markt von Cai Rang Übergang auf ein örtliches Boot um den Markt und die nahe gelegenen Gärten zu besichtigen. Ankunft in Can Tho am späten Vormittag. Fahrt nach Chau Doc und Besuch des Naturreservats Thot Not, dieses Vogelschutzgebiet ist die Heimat von Tausenden von Störchen. Übernachtung in Chau Doc.

3. Tag: Chau Doc (F)Besichtigung in Chau Doc mit Bootsfahrt zu den "Schwimmenden Häusern". Sehenswert sind der Chau Phu Tempel, die Kirche von Chau Doc und zwei Moscheen. Eine Attraktion sind die schwimmenden Häuser auf leeren Fässern, unter denen Metallnetze zur Fischzucht hängen. Besuch des Sam-Berges mit zahlreichen Pagoden. Am Fuße des Berges befindet sich das Grabmal des Thoai Ngoc Hau. Übernachtung in Chau Doc.

4. Tag: Chau Doc – Phnom Penh (F)Fahrt mit dem Tu Trang-Schnellboot oder Überland von Chau Doc über die kambodschanische Grenze nach Phnom Penh. Transfer zum gebuchten Hotel in Phnom Penh, Ende des Programmes.

Inklusive: Privat-Tour, Mindestteilnehmerzahl: 1, täglich ab Hotel in Saigon / an Hotel in Phnom Penh, 1 Übernachtung an Bord der Basac Cruise, 2 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie (Standard = 2 Sterne / Superior = 3 Sterne / Deluxe = 4 Sterne), Frühstück, Mittag- und Abendessen an Tag 1, lokale deutschsprechende Reiseleitung* (nur auf den Landtransfers, Bordsprache ist englisch und französisch), Eintrittsgelder

Hinweis: Das Visum für Kambodscha ist für deutsche Staatsangehörige bei Einreise erhältlich (z. Zt. USD 20,-). Vor der Rundreise sollte mindestens 1 Nacht am Startpunkt gebucht werden. Auch mit Endziel Saigon, Kep oder Kampong Som (Sihanoukville) buchbar. Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen.

2017-01-13T19:02:35+00:00 Vietnam Rundreisen|