Westmalaysia-Highlights (KULR07)

/Westmalaysia-Highlights (KULR07)

Westmalaysia-Highlights (KULR07)

  • Rundreise 7 Tage / 6 Nächte
  • Start: Gruppe samstags / Privat täglichwestmalaysia-highlights

Auf dieser einwöchigen Rundreise erleben Sie die landschaftliche und kulturelle Vielfalt Malaysias: die Cameron Highlands mit kolonialem Flair, das sehr chinesische Penang und das noch sehr ursprüngliche Malaysia entlang der Ostküste.

 

 

1. Tag: Kuala Lumpur – Cameron Highlands, ca. 220 kmAbholung von Ihrem Stadthotel gegen 08.30 Uhr, Fahrt zu den malerischen Cameron Highlands. Während der Auffahrt in das Hochlandgebiet Stopp beim Lata Iskandar Wasserfall und einem Dorf der Ureinwohner der Region. In den Cameron Highlands besuchen Sie eine Teeplantage, eine Teefabrik, einen farbenfrohen Markt und eine Schmetterlingsfarm. Übernachtung im Strawberry Park Hotel o.Ä.

2. Tag: Cameron Highlands – Penang, ca. 330 km (F)Nach dem Frühstück geht es Richtung Penang mit Foto-Stopp in der Königsstadt Kuala Kangsar, der Residenz des Sultans von Perak (Fassade der Ubudiah Moschee und des Königspalastes). Weiter Richtung Norden, in Taiping wird eines der ältesten und bekanntesten Museen des Landes besucht. Weiterfahrt zum Kuala Sepetang Mangrove Forest, wo Sie auf speziell dafür angelegten Wegen Flora und Fauna bestaunen können. Schließlich Fahrt über eine der längsten Brücken der Welt, die das Festland mit Penang verbindet. Übernachtung im Bayview Beach Resort o.Ä.

3. Tag: Inseltour Penang (F)Nach dem Frühstück Beginn der Rundfahrt zu einigen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Insel wie dem farbenprächtigen Tempel des Liegenden Buddha im Thai-Stil. Ein weiteres Highlight ist der Kek Lok Si Tempel, der zu den schönsten und größten buddhistischen Tempelkomplexen in Südostasien zählt. Stopp an der Esplanade, wo sich das Fort Cornwallis befindet: Hier betraten 1786 britische Truppen unter Sir Francis Light erstmals den Boden Penangs. Interessanter Abstecher zum Water Village, hölzernen Pfahlhäusern aus dem 19.Jahrhundert. Besichtigung der Altstadt von Georgetown, Sie sehen z.B. die Pitt Street, auch als Street of Harmony bekannt, und das Khoo Kongsi, ein schönes Clan-Haus südchinesischer Einwanderer. Nach dem Erlebnis einer Rikschafahrt geht es zurück zum Hotel, der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

4. Tag: Penang – Kota Bahru, ca. 400 km (F)Nach dem Frühstück Fahrt Richtung Osten durch eine Gebirgskette mit dichtem Regenwald. Gegen Mittag Rast auf Banding, einer Insel inmitten eines Stausees im zentralen Bergland. Bevor Kota Bharu erreicht wird, erfolgt ein kurzer Besuch der Kleinstadt Rantau Panjang an der Grenze zu Thailand. Check-In im Renaissance Hotel o.Ä.

5. Tag: Kota Bahru – Terengganu, ca. 170 km (F)Morgens Besichtigung von Kota Bahru, der Hauptstadt des Bundesstaates Kelantan mit einem farbenfrohen, fotogenen Markt. Kota Bahru ist eine der kulturell reichsten Städte Malaysias, in der man viele Aspekte der malaiischen Traditionen kennen lernen kann. Das Programm umfasst eine Silberschmiede und Drachenfabrikationsstätte. Weiterfahrt nach Kuala Terengganu, wo am Nachmittag im Sutra Beach Resort o.Ä. eingecheckt wird, Rest des Tages zur freien Verfügung.

6. Tag: Terengganu – Kuantan, ca. 250 km (F)Nach dem Frühstück Fahrt nach Süden, Stopp im Ort Pulau Duyong, bekannt für traditionellen Bootsbau. Anschließend Besuch des "Islamic Civilization Parks", wo 20 Miniaturen von islamischen Monumenten wie Alhambra, Taj Mahal und der Moschee von Mekka bestaunt werden können. Weiteres Highlight ist die "Grand Crystal Mosque". Weiter südlich besuchen Sie ein Schildkröten-Informationszentrum. Nachmittags kehren Sie in einer Gemeinde zum Tee ein. Nach der Ankunft in Cherating Besichtigung eines Handwerksbetriebes, in dem Pandanblätter zu allerlei nützlichen Dingen verflochten werden. Übernachtung im Firstclass Hotel Swiss Garden Resort o.Ä.

7. Tag: Kuantan – Kuala Lumpur, ca. 270 km (F)Nach dem Frühstück Überlandfahrt nach Kuala Lumpur, wo Sie im Stadthotel abgesetzt werden (Transfer zum Airport gegen Gebühr). Alternativ können Sie die Rückfahrt verfallen lassen und eine Badeverlängerung (mit Rückflug) buchen.

Inklusive: Gruppentour, Mindestteilnehmerzahl: 2, samstags ab/an Hotel in Kuala Lumpur, 6 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse, Frühstück (F), lokaler englischsprechender Fahrer/Guide (gegen Aufpreis auch deutschsprechend, Abfahrt an Samstagen, die auf den 1. und 3. Mittwoch jeden Monats folgen), Eintrittsgelder. Individuell: Auch als Privat-Tour mit täglichem Start buchbar.

Hinweis: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. Während der Regenzeit an der Ostküste von Nov-Feb kann es im Bereich von Kota Bharu bis Kuantan zu Überschwemmungen kommen.

2017-01-13T18:58:13+00:00Malaysia Rundreisen|