Kambodscha

/Kambodscha
Kambodscha 2017-01-17T23:00:15+00:00

Nachdem die Khmer im 6. Jahrhundert das alte hinduistische Funan-Königreich übernommen hatten, erklärte der Khmer-Prinz Jayavarman II im Jahre 802 die Unabhängigkeit der von Khmer besiedelten Gebiete.

Er verlegte seine Hauptstadt nördlich des Tonle Sap Sees, nach Angkor. Etwa 300 Jahre später wird mit dem Bau der Tempelstätten begonnen.