Per Rad durchs Mekong Delta (SGNR08)

/Per Rad durchs Mekong Delta (SGNR08)

Per Rad durchs Mekong Delta (SGNR08)

  • 5 Tage / 4 Nächte
  • Start: Privatper_rad_durchs_mekong_delta täglich 

Machen Sie es wie die Vietnamesen – erkunden Sie dieses wundervolle Land per Fahrrad. Die abwechslungsreichen Landschaften rund um Saigon lassen sich so am besten und intensivsten genießen.

 

 

1. Tag: Saigon – My ThoAm Vormittag Abholung vom gebuchten Hotel in Saigon und Beginn der Fahrradtour auf schönen Landstraßen, vorbei an Reisfeldern und Früchtefarmen bevor es auf die örtliche Fähre nach My Tho geht. Am Nachmittag entspannende Bootsfahrt zu den Inseln im Mekong Fluss und Besuch einer Früchtefarm. Übernachtung in My Tho (Tagesfahrtleistung ca. 50 km).

2. Tag: My Tho – Vinh Long (F)Nach dem Frühstück Fahrt mit dem Fahrrad entlang des oberen Mekong auf schattigen Nebenstraßen, vorbei an kleinen Dörfern, um das tägliche Leben zu beobachten. Von Cai Be aus, das für seinen schwimmenden Markt berühmt ist, geht es mit einem Boot auf malerischen Kanälen weiter nach Vinh Long. Übernachtung in Vinh Long (Tagesfahrtleistung ca. 50 km).

3. Tag: Vinh Long (F)Ausflug per Fahrrad nach Tra Vinh. Die Provinz liegt etwas isoliert auf einer Halbinsel, eingezwängt zwischen den beiden Mekongnebenarmen Tien und Hau. Hier gibt es über 140 Khmer-Pagoden, etwa 3.000 ethnische Khmer leben hier. Besichtigung einiger interessanter Tempelanlagen, darunter die Ong Pagode und der Onkel Ho Tempel. Übernachtung in Vinh Long.

4. Tag: Vinh Long – Can Tho (F)Per Fahrzeug geht es nach Long Ho, von dort aus startet die Radtour über Feldwege, vorbei an riesigen Reisfeldern bis nach Can Tho. Am Nachmittag folgt eine kurze Stadtbesichtigung der Provinzhauptstadt per Fahrrad, vorbei an einem berühmten Khmer Tempel, dem örtlichen Markt und dann weiter durch die Seitenstrassen und entlang des Flusses. Übernachtung in Can Tho (Tagesfahrtleistung ca. 25 km).

5. Tag: Can Tho – Saigon (F)Am frühen Morgen geht es mit dem Boot zum Schwimmenden Markt von Cai Rang, dem grösste und meist besuchten Markt im Mekong Delta. Obsthändler von überall her versammeln sich hier und präsentieren Ihre Ware. Anschließend Rückfahrt nach Saigon.

Inklusive: Privat-Tour, Mindestteilnehmerzahl: 1, täglich ab/an Hotel in Saigon, 4 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie (Standard = 2 Sterne / Superior = 3 Sterne / Deluxe = 4 Sterne; in My Tho und Vinh Long bei allen Kategorien 2 Sterne Hotels), Frühstück, lokale deutschsprechende Reiseleitung, Eintrittsgelder, Mountainbike

Hinweis: Vor und nach der Rundreise sollte mindestens 1 Nacht am Startpunkt gebucht werden. Die Unterkünfte in den ländlichen Gebieten (auch bei Kategorie Superior & Deluxe) sind einfach, aber sauber. Den Schwierigkeitsgrad der Reise kann der Kunde selbst bestimmen, ein Begleitfahrzeug steht zur Verfügung. Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen.

2017-01-13T19:02:43+00:00 Vietnam Rundreisen|